Umwelt Arena lädt zum Familientag

24. November 2017 11:51

Spreitenbach AG - Vom 16. Dezember bis zum 7. Januar wartet die Umwelt Arena Schweiz erneut mit ihren Familientagen auf. Bei reduziertem Eintritt werden zahlreiche Attraktionen für Gross und Klein geboten. Dabei können auch Umweltsünden gebeichtet werden.

Während der Weihnachtszeit ergänzt die Umwelt Arena Schweiz ihr Angebot auch in diesem Jahr durch ihre Family Days. Die Erlebniswelt für Familien wartet dabei „mit spannenden, interaktiven Ausstellungen, Gewinnerpfaden, einem Ökobeichtstuhl, in dem Besucher Umweltsünden beichten können und mit Witz lernen, was der Umwelt gut tut und was nicht“ auf, erläutert eine Mitteilung der Umwelt Arena. 

In der Umweltküche wird Koch Silvio Nüesch die Besucher mit weihnachtlicher Stimmung und Guetzliduft verwöhnen. Interessierte können beim Backen mitmachen oder auch nur ein Guetzli probieren. Der 300 Meter lange Indoor Parcours lädt zum Testen verschiedener Fahrzeuge ein. Für Erwachsene stehen dabei E-Velos, Elektroautos und Segways bereit. Auf die Kinder warten unter anderem Tretkarts und Spacescooters. Sie sind zusätzlich eingeladen, am Spass-Trail „Papier – ein wertvoller Rohstoff“ teilzunehmen. 

Während der Familientage gelten für Familien stark reduzierte Eintrittspreise für die Umwelt Arena. Unter den Besucherfamilien wird zudem ein Jugendsparkonto der Zürcher Kantonalbank mit 1000 Franken Startguthaben verlost. hs 

Aktuelles im Firmenwiki