Planzer Paket wird Co-Sponsor der ZSC Lions

08. September 2021 12:01

Dietikon ZH - Planzer Paket steigt als Co-Sponsor bei den ZSC Lions ein. Techniker des Dietiker Logistikunternehmens haben einer Eisreinigungsmaschine den Retro-Look von Planzer Paket verpasst. Das Engagement von Planzer soll die Bekanntheit des Unternehmens stärken.

Mit einem 4:2 gegen Genf-Servette haben die ZSC Lions zum Start der neuen Eishockey-Saison am Dienstag bereits ihren ersten Heimsieg errungen. Zudem kann der Zürcher Eishockeyklub per Saisonbeginn mit Planzer Paket einen neuen Co-Sponsor verbuchen.

Wie die ZSC Lions schreibe auch „das Familienunternehmen Planzer mit Limmattaler Wurzeln Tradition gross, denkt in Generationen und legt hohen Wert auf die Nachwuchsförderung“, schreibt das Logistikunternehmen aus Dietikon in einer entsprechenden Mitteilung. Mit seinem Engagement für den „Zätt“ will Planzer Paket seine Markenbekanntheit steigern.

Dabei gehe der Einsatz von Planzer für die ZSC Lions über rein finanzielle Zuwendungen heraus, schreibt das Unternehmen im Internetauftritt von Planzer Paket. Das Planzer-Technik-Team in Dietikon hat eine Eisreinigungsmaschine des Vereins überholt und mit dem „kultigen Retro-Look von Planzer Paket“ ausgestattet, erläutert Planzer in der Mitteilung. Sie wird bei Heimspielen der Löwen vor und nach dem Spiel sowie in den Drittelpausen ihre Runden drehen. hs

 

Aktuelles im Firmenwiki