IKEA und tutti.ch spannen zusammen

21. September 2021 11:49

Spreitenbach AG - IKEA Schweiz und die Verkaufsplattform tutti.ch arbeiten zusammen. Möbel aus den IKEA Circular Hubs sind auch auf der Plattform für Kleinanzeigen zu finden. Beide unterstützen den Secondhand Day am 25. September.

IKEA Schweiz und tutti.ch arbeiten zur Förderung der Kreislaufwirtschaft zusammen. Laut Medienmittteilung der Möbelhauskette sind Gebrauchtmöbel aus den sogenannten Circular Hubs bei IKEA auch auf der Kleinanzeigenplattform tutti.ch zu finden. Dort stünden heute schon über 9000 IKEA-Produkte zum Verkauf.

Die Circular Hubs lösen die bekannte Fundgrube in den IKEA-Möbelhäusern ab. Dort fanden sich bisher Ausstellungsstücke, Angebote mit kleinen Fehlern und Auslaufmodelle zu einem besonders günstigen Preis. Nun kommen Gebrauchtmöbel zur Zweitverwendung. Auf tutti.ch suchen Nutzerinnen und Nutzer laut der Medienmitteilung rund 2600-mal pro Tag nach IKEA. In diesem Jahr wurden fast 19’800 Secondhand-Artikel von IKEA auf tutti.ch verkauft und damit über 1300 Tonnen CO2-Emissionen eingespart.

Franziska Barmettler, Head of Sustainability bei IKEA Schweiz ist überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit tutti.ch beim Publikum gut ankommt. „Wir haben herausgefunden, dass viele Menschen heute ihre Kosten sehr bewusst planen und nicht einfach Möbel entsorgen. Sie möchten sie viel lieber für eine Zweitnutzung weitergeben oder -verkaufen. Das ist gut für das Portemonnaie und für den Planeten“, wird sie zitiert. 

Und Dejan Dojcinovic, CEO von tutti.ch, sieht die Kooperation als Hinweis, „dass der Kauf von Gebrauchtmöbeln super einfach geht und einen wertvollen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft in der Schweiz leistet“.  Mit über 2 Millionen Inseraten und 16 Millionen Besuchen pro Monat gilt tutti.ch als die führende Kleinanzeigenplattform und eine der grössten Internetplattformen der Schweiz.

IKEA Schweiz und tutti.ch unterstützen gemeinsam den für den kommenden Samstag, 25. September, von mehreren Organisationen angesetzten Secondhand Day. gba 

Aktuelles im Firmenwiki