Air India verbindet Zürich und Neu-Delhi

06. Mai 2024 09:23

Kloten ZH/Neu-Delhi - Die indische Fluggesellschaft Air India wird ab 16. Juni 2024 viermal wöchentlich die Destinationen Neu-Delhi und Zürich verbinden. Es ist die Wiederaufnahme des 1997 beendeten regulären Flugverkehrs nach Zürich.

Die indische Fluggesellschaft Air India wird ab dem 16. Juni 2024 wieder den regulären Flugverkehr zwischen den Destinationen Neu-Delhi und Zürich aufnehmen. Wie aus einer Medienmitteilung der Flughafens Zürich AG hervorgeht, wird Air India die Strecke viermal wöchentlich betreiben. Die Flieger der Fluglinie werden montags, mittwochs, freitags und sonntags jeweils um 20.50 Uhr in Zürich abfliegen und am anderen Morgen um 08.05 Uhr in Neu-Delhi landen. Dort startet der Flug um 14.05 Uhr und landet in Zürich-Kloten um 19.15 Uhr. Auf der Strecke setzt Air India Flugzeuge vom Typ Boeing 787-8 mit 256 Plätzen ein.

„Dass wir mit Air India wieder eine Fluggesellschaft aus Indien und ein weiteres Mitglied der Star Alliance begrüssen dürfen, freut uns sehr“, wird Stefan Tschudin, Chief Operation Officer der Flughafen Zürich AG, in der Mitteilung zitiert.

Der Home Carrier und Star Alliance Partner Swiss verbindet die indische Hauptstadt Neu-Delhi mit Zürich täglich. ce/ww

Aktuelles im Firmenwiki