WEYTEC spannt mit Ventura Global in Dubai zusammen

06. Februar 2024 11:06

Unterengstringen ZH/Dubai - WEYTEC geht eine Partnerschaft mit Ventura Global in Dubai ein. Beide IT-Unternehmen haben einen Vertrag zur Ausstattung des für die Gesundheit zuständigen Ministeriums in Abu Dhabi unterzeichnet.

Das Unterengstringer IT-Unternehmen WEY Technology (WEYTEC) hat laut Medienmitteilung eine Partnerschaft mit Ventura Global in Dubai vereinbart. Ventura Global ist auf intelligente Infrastrukturlösungen und Bauten spezialisiert. Auf der Messe Integrated Systems Europe (ISE), die vom 30. Januar bis 2. Februar in Barcelona stattfand, unterzeichneten WEYTEC und Ventura Global einen Vertrag über die Ausstattung des Kontrollraums des Department of Health (DoH) in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE).

Dieser Kontrollraum des Gesundheitsministeriums in Abu Dhabi wird mit WEYTECs neuester Technologie WDP MX ausgestattet. Sie dient zur Optimierung von computergestützten Bildschirmarbeitsplätzen. WDP MX werde die Effizienz, Reaktionszeit und Leistung des Kontrollraums verbessern und es dem Ministerium ermöglichen, den Bürgern von Abu Dhabi bessere und sicherere Dienstleistungen zu bieten.

„Wir glauben, dass unsere Partnerschaft mit Ventura Global bei der Ausstattung von Kontrollräumen und Handelsräumen in verschiedenen Sektoren ein einzigartiges Angebot für Kunden ist, die flexible, qualitativ hochwertige Systeme und Lösungen von einem marktführenden Unternehmen suchen“, wird Markus Bütler zitiert, Geschäftsführer von WEY Technology FZ LLC in Dubai.

In der heutigen Welt der schnellen Innovation sei es schwierig, immer die beste Lösung zu identifizieren, wird Manoj Pillai zitiert, CEO von Ventura Global. Sein Unternehmen freue sich, mit WEYTEC zusammenzuarbeiten. Das Schweizer Unternehmen biete „die klassenbeste Video- und Signalmanagementlösung für Kommando- und Kontrollräume“. Ein Erfolg von Ventura bei einem so prestigeträchtigen und komplexen Projekt sei in hohem Masse WEYTEC zu verdanken. ce/gba 

Aktuelles im Firmenwiki