T-Link organisiert SWISS Pavilion am World Future Energy Summit

07. Juni 2024 10:14

Freienbach SZ/Abu Dhabi - T-Link gibt Schweizer Firmen die Möglichkeit, sich im Januar 2025 im Rahmen des SWISS Pavilion am World Future Energy Summit in Abu Dhabi zu präsentieren. Der Messedienstleister gewährt bis Ende Juni einen Frühbucherrabatt. Anmeldungen sind bis 16. August möglich.

T-Link ruft Frühentschlossene dazu auf, sich für die begrenzte Anzahl von Plätzen im SWISS Pavilion des World Future Energy Summit bis Ende Juni anzumelden. Bis zu diesem Zeitpunkt gewährt der Messeorganisator einen Frühbucherrabatt. Die Energiemesse findet vom 14. bis16. Januar 2025 in Abu Dhabi statt. Die reguläre Anmeldefrist für die unterschiedlichen Messepakete läuft bis 16. August.

Der World Future Energy Summit ist die grösste Veranstaltung ihrer Art im Nahen Osten. Sie adressiert die miteinander verwobenen Herausforderungen von nachhaltiger Entwicklung und sauberer Energie. Die Ausstellungsthemen reichen von Solar- und Wasserenergie über ökologische Müllverwertung über Smart Cities bis zu Klima- und Umwelttechnologien. Erwartet werden 450 Aussteller aus 60 Ländern, 16'000 Besuchende und 350 Vortragende.

In seiner Präsentation fordert T-Link etablierte Unternehmen, Start-ups und Organisationen dazu auf, ihre kundenorientierten Top Showcases am SWISS Pavilion zu präsentieren und eher keine einzelnen Produkte. Stattdessen sollen Schweizer Firmen motiviert werden, gemeinsame Lieferkettenlösungen anzubieten. Wie T-Link argumentiert, würden Einkäufer nach gebrauchsfertigen Lösungen Ausschau halten.

Die Präsenz der Aussteller am SWISS Pavilion soll die Innovations- und Leistungskraft der Schweizer Wirtschaft in diesen Bereichen herausstreichen und die Unternehmen sichtbar machen. Gemeinsam, so T-Link, sei prominentes Netzwerken ebenso möglich wie erste Schritte in neue Märkte. Zudem werden auch diesmal Rahmenveranstaltungen wie der Swiss Evening, hochrangige Delegationsbesuche und sogenannte Pitching Sessions auf der Bühne veranstaltet. ce/mm