Swiss World Cargo lanciert Route nach Toronto

22. Mai 2024 09:10

Kloten ZH/Toronto - Swiss World Cargo hat die Eröffnung einer neue Route nach Toronto bekanntgegeben. Mit den Frachtflügen soll das Engagement der Fluglinie in Nordamerika ausgebaut werden.

Swiss World Cargo hat eine neue Route von Zürich nach Toronto in der kanadischen Provinz Ontario eröffnet. Wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht, will die Fluggesellschaft damit ihre Präsenz in Nordamerika ausbauen. Nach den bewährten Destinationen Boston, Chicago, Los Angeles, Miami, Montreal, New York, Newark und San Francisco soll Toronto nun als Fracht-Hub für Kanada hinzukommen. Vor allem die Zentren für Technologie und Gesundheitswesen sowie die vielen Fertigungsbetriebe in den Bereichen Automobil und Pharma in der Region Ontario sind Ziele der Frachtflüge. Swiss World Cargo fliegt die Destination mit Maschinen vom Typ Airbus A333 an. Nebst üblicher Luftfrachten spezialisiert sich die Gesellschaft auf Kühlkettenlösungen im Pharmabereich.

„Toronto hat sich zu einem wichtigen Knotenpunkt in den Bereichen Technologie, Automobil und Gesundheitswesen entwickelt“, wird Lorenzo Stoll, Head of Cargo bei Swiss, in der Mitteilung zitiert. „Durch die Verknüpfung dieser Stadt mit unserem umfangreichen Netzwerk wollen wir starke wirtschaftliche Beziehungen mit der Region Ontario pflegen, indem wir unseren Kunden in der Region nahtlose Logistiklösungen für den Transport ihrer pflegeintensiven und temperaturempfindlichen Fracht anbieten.“ ce/ww

Aktuelles im Firmenwiki