PostFinance und Swissquote lancieren gemeinsame App

05. Mai 2021 14:28

Bern/Gland VD - Die PostFinance AG und die Swissquote Bank AG haben eine gemeinsame App für Bankgeschäfte entwickelt. Am 11. Mai präsentieren sie ihre Handy-Anwendung Yuh sowie deren Funktionen auf einer Veranstaltung im Netz.

Der Online-Finanzdienstleister Swissquote mit Sitz in Gland und das in Bern ansässige Finanzinstitut PostFinance bringen eine gemeinsame Handy-App zur mobilen Verwaltung von Bankgeschäften auf den Markt. Am 11. Mai wollen sie ihre neue Software namens Yuh auf einer Veranstaltung im Internet vorstellen. 

Die Applikation für Smartphones ist aus einem eigens dafür gegründeten Gemeinschaftsunternehmen der beiden Bankinstitute hervorgegangen. Sie starteten das Innovationsprojekt im November 2020 mit dem Ziel, „im Mobile Banking konsequent neue Wege zu beschreiten", heisst es in einer Medienmitteilung.

Die App sei von Grund auf neu programmiert worden und verfüge über Funktionen, die man bis dato von keiner anderen Banking-App in der Schweiz kenne. Bisher hätten Bankkunden vor allem auf Angebote von ausländischen Fintech-Unternehmen zurückgreifen müssen. Nun stehe eine Lösung von vertrauten inländischen Banken zur Verfügung.

Yuh stellt einen Meilenstein der Digitalstrategie von PostFinance dar. Für Swissquote sei die Entwicklung der App ein logischer Schritt in der Weiterentwicklung der Produktpalette der Online-Bank gewesen, heisst es in der Medienmitteilung. ko

Aktuelles im Firmenwiki