Schweizer Markt lässt Lista Office wachsen

29. Januar 2024 12:52

Degersheim SG - Die Lista Office Group hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2023 um 14 Prozent auf 137 Millionen Franken gesteigert. Der Büroausstatter aus St.Gallen konnte vor allem auf dem Schweizer Markt Wachstum generieren.

Die Lista Office Gruppe blickt auf eine Fortsetzung ihres seit sechs Jahren anhaltenden positiven Trends zurück: Im Geschäftsjahr 2023 habe die international aktive Büroausstatterin aus der St.GallenBodenseeArea ihren Umsatz um rund 14 Prozent auf 137 Millionen Franken gesteigert, informiert Lista Office in einer Mitteilung. Das Wachstum wurde vor allem am Schweizer Markt generiert.

Als Hintergrund für die erfreuliche Entwicklung führt Lista Office zudem die „vorgenommene strategische Ausrichtung“ des Unternehmens an. Als deren Schwerpunkte werden in der Mitteilung Kundennähe, gesamtheitliches Begleiten von Projekten und aktive Beratung in allen Aspekten neuer Arbeitsformen genannt. Im Geschäft mit Kunden aus dem Bildungsbereich hat Lista Office durch Diversifizierung neue Kundensegmente erschlossen.

Unter den Höhepunkten des zurückliegenden Geschäftsjahrs streicht Lista Office den Erhalt eines Innovationspreises bei den Worlddidac Awards 2023 heraus. Er wurde dem Unternehmen für die Fusion zwischen seinen leichten Tischen LO Edge und den Stellwänden LO Move mittels Click & Meet verliehen. Die Worlddidac Awards werden von dem in Wolfwil SO ansässigen globalen Handelsverband für die Bildungsressourcenbranche, Worlddidac Association, vergeben. ce/hs

Aktuelles im Firmenwiki